Bezirksregierung Arnsberg

Suche


Lisa Sofie Höckel: Speaking the Same Language – The Effect of Foreign Origin Teachers on Students’ Language Skills (Ruhr Economic Papers #862 / 2020)


Sachverständigenrat deutscher Stiftungen für Integration und Migration (2020): Ungleiche Bildungschancen - Fakten zur Benachteiligung von jungen Menschen mit Migrationshintergrund im deutschen Bildungssystem



Juliane Karakayalı (Hrsg.): Unterscheiden und Trennen. Die Herstellung von natio-ethno-kultureller Differenz und Segregation in der Schule (2020)



Lena Dreier und Constantin Wagner: Wer studiert Islamische Theologie? Ein Überblick über das Fach und seine Studierenden (AIWG-Expertise / 2020)


Landeszentrale für politische Bildung NRW: „Gegen gewaltbereiten Salafismus“ - Informationsportal zum Thema Salafismusprävention

 


Universität Duisburg-Essen (Hrsg.): Universität Duisburg – Essen (Hrsg.): Muslime Ja, Islam Nein? Wissen schützt vor Islamfeindlichkeit (2019)

 


Sibylle Fischer / Klaus Fröhlich-Gildhoff: Chancen-gleich. Kulturelle Vielfalt als Ressource in frühkindlichen Bildungsprozessen. Manual zur Qualifizierung pädagogischer Fachkräfte (2019)


Kurzstudie: Zwischenbericht I zum Forschungsprojekt , Evaluation der Integrationskurse (Evlk) des BAMF


 

Antisemitismus in der Schule. Erkenntnisstand und Handlungsperspektiven (2019) (Samuel Salzborn & Alexandra Kurth)

 


 

Lamya Kaddor, Aylin Karabulut, Nicolle Pfaff / Universität Duisburg-Essen: „Man denkt immer sofort an Islamismus …“. Islamfeindlichkeit im Jugendalter (2018)


Datenreport 2018 – Ein Sozialbericht für die BRD

Bundeszentrale für politische Bildung

 


 

Armutsgefährdung bei Personen mit Migrationshintergrund

Eine aktuelle Studie des BIM belegt: Menschen mit Migrationshintergrund sind auch viele Jahre nach der Einwanderung von höherer Armut betroffen.
Geringere Qualifikationen oder Arbeitsmarktbeteiligung erklären allerdings nur zu einem geringen Umfang die deutlich höhere Armutsgefährdungsquote von Menschen mit Migrationshintergrund.

 


 

Chancenspiegel 2017

In den Dimensionen Integrationskraft, Durchlässigkeit, Kompetenzförderung und Zertifikatsvergabe bewertet der Chancenspiegel ausgewählte Indikatoren aus amtlichen Statistiken und empirischen Leistungsvergleichsstudien zu den Schulsystemen der Bundesländer. Mit der Studie lässt sich konkret vergleichen und erfassen, wie es um die Leistungsfähigkeit und Chancengerechtigkeit der einzelnen Schulsysteme steht.

 


 

Zusammenarbeit mit zugewanderten Eltern - Mythos oder Realität?

Ein Materialband für Beraterinnen und Berater im Arbeitsfeld "Übergang Schule/Beruf".

 


 

Bildungsstudie (2015)

Große Vielfalt, weniger Chancen

Eine Studie über die Bildungserfahrungen und Bildungsziele von Menschen mit Migrationshintergrund in Deutschland.

 


 

Chancenspiegel (2014)

Bildungschancen stark abhängig von sozialer Herkunft und Wohnort

 


 

Segregation an deutschen Schulen (2013)

Ausmaß, Folgen und Handlungsempfehlungen für bessere Bildungschancen

 


 

Hochschulbildungsreport 2020

Der typische Lehrer ist weiblich und deutsch (2013)

Das deutsche Hochschulsystem hinkt der demografischen Realität hinterher: Herkunft und Bildungschancen sind immer noch stark gekoppelt und nur 0,1 Prozent der Ausländer werden Lehrer.

 


 

Internationale Vergleichsstudie

Deutschlands Bildungssystem verhindert Chancengleichheit (2013)

 


 

Migrantenkinder auf dem Weg zum Abitur: Wie kommen die Übergangsempfehlungen nach der Grundschule zustande? (2012)

Kinder mit Migrationshintergrund werden am Ende der Grundschule nicht diskriminiert. Bei gleicher Leistung und Sozialschicht werden sie mindestens so oft ans Gymnasium empfohlen wie ihre Mitschüler ohne Migrationshintergrund.